Startseite » Freizeit » Sport im Alter
Sport im Alter

Sport im Alter

von admin

Um im Alter aktiv und gesund zu bleiben, sollte man neben geistiger Betätigung sich auch körperlich fit halten. Sport als Ausgleich ist bereits im Berufsleben bei vielen Menschen beliebt. Besonders geeignete Sportarten für ältere Erwachsene finden Sie hier.

Wie in anderen Bereichen, können Sie im Ruhestand bei sportlichen Angeboten auch von vergünstigten Tarifen profitieren. Sollten Sie Interesse an Fitnesskursen in einem Fitnessstudio haben: Fragen Sie einfach mal nach, ob es für Menschen ab 50 einen Rabatt zu den monatlichen Kursgebühren gibt. Oft bieten Fitnessstudios und Sportvereine für Ihre Mitglieder über 50 spezielle Sonderkonditionen an.

Auch Krankenkassen gehen mittlerweile zunehmend auf die Bedürfnisse Ihrer Mitglieder ein: Viele Krankenkassen bieten Online-Kurse zur Stressbewältigung oder Rauchentwöhnung an. Es gibt aber meist auch ein spezielles Kursangebot für Rentner, wo zum Beispiel auf Rückenleiden und Prävention von Schmerzen eingegangen wird. Ob Ihre Krankenkasse solche Angebote für Rentner anbietet, können Sie vor Ort bei Ihrer Krankenkasse erfragen.

Sollten Sie lieber zu Hause Sport machen wollen, gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Fitnessvideos für den heimischen DVD Player. Hierbei wird ein bestimmtes Programm durchgeführt, dass sie dann zu Hause zeitgleich mitmachen können. Auch Spiele für Spielkonsolen wurden entwickelt, die eine sportliche Betätigung zu Hause ermöglichen. Laden Sie Ihre Freunde ein und spielen Sie vor dem Fernseher zu Hause Tennis oder Bowling: Dafür müssen Sie nicht das Haus verlassen und der (Gemeinschafts-)Spaß sowie die sportliche Betätigung sind garantiert.

Ähnliche Artikel

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!